Verkehrshelfer und Verkehrshelferinnen

Werden Sie Verkehrshelfer / Verkehrhelferin

Die Ausbilder der Verkehrshelfer sind die Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Marktoberdorf

Schwarzwalder Norbert & Joachim Riedler

Einsatzort: Polizeiinspektion Marktoberdorf 

Einsatzstelle: Bereich der Polizeiinspektion Marktoberdorf

Im Bereich Ostallgäu-Mitte (entspricht dem Altlandkreis Marktoberdorf) sind derzeit ca. 520 ehrenamtliche Verkehrshelfer, Schulbus- und Zuglotsen tätig. Sie alle tragen dazu bei, dass für die Schüler der Schulweg sicherer wird.

Verkehrshelfer sind Erwachsene, die die Schüler an gefährlichen Stellen über die Straße lotsen oder an Bushaltestellen die Aufsicht übernehmen.


Schulbuslotsen sind Schüler ab 13 Jahren, die an den Bushaltestellen und im Schulbus für Ordnung sorgen.

Zuglotsen sorgen am Bahnsteig und im Zug für Ordnung.



Sie können uns gerne bei der Dienststelle persönlich ansprechen oder per Telefon 
- 08342 96040 
- Fax 08342 960440 


norbert.schwarzwalder@polizei-bayern.de 

joachim.riedler@polizei-bayern.de


kontaktieren.

 

Kontakt

Dienstanbieter Kreisverkehrswacht Ostallgäu e.V.

Postfach 1317 
Richard-Wengenmeier-Platz 1
87616 Marktoberdorf

info@kreisverkehrswacht-ostallgaeu.de

0152 - 31 81 89 34